Korsika Korsika Urlaub
Korsika

Team
  Philosophie
  Presse
  Messetermine
  Hilfsprojekte
  Sicherungsscheine
  Kundenbonus
  Golf & Evasion
  Partner
  Jobangebote
  Gästebuch
  AGB
  Kontakt



L'Evasion bei Facebook   L'Evasion bei Twitter






Marokko
Reisen mit Sinnen

Marokko Urlaub Reisen


Traumurlaub Korsika


Team Philosophie Presse Messetermine Hilfsprojekte Sicherungsscheine
Kundenbonus Golf & Evasion Partner Jobangebote AGB Kontakt

L'Evasion Tours in der Presse / Pressemitteilungen:



November 2016 - L'Evasion Tours als Polynesien Reiseveranstalter

L'Evasion Tours als Polynesien Reiseveranstalter (Aranui 5 Kreuzfahrt) in der Abenteuer und Reisen 12/2016 L'Evasion Tours als Polynesien Reiseveranstalter (Aranui 5 Kreuzfahrt) in der Abenteuer und Reisen 12/2016

L'Evasion Tours als Polynesien Reiseveranstalter (Aranui 5 Kreuzfahrt) in der Abenteuer und Reisen 12/2016


November 2016 - L'Evasion Tours als Mayotte Reiseveranstalter

L'Evasion Tours als Mayotte Reiseveranstalter in der GEO Saison 12/2016

L'Evasion Tours als Mayotte Reiseveranstalter in der GEO Saison 12/2016


04.11.12 - Tombola in der L'Evasion Tours-VIP-Lounge Dynamo Dresden | Los Gewinn-Nr.

Tombola in der L'Evasion Tours-VIP-Lounge Dynamo Dresden.

HAUPTGEWINN für 2 Personen
• Flug mit Air France via Paris nach Mauritius und zurück
• Privattransfers mit Chauffeur - ohne Umwege - direkt vom Flughafen zum Hotel und zurück
• 9 Tage inkl. HP im Hotel Beachcomber Trou aux Biches *****


Mit den Erlösen aus der Tombola unterstützen wir die Arbeit des Sonnenstrahl e.V. Dresden Förderkreis für krebskranke Kinder und Jugendliche - Vielen Dank an alle Loskäufer!


gewonnen hat | Losnr.: 1879 / Orange |

Herzlichen Glückwunsch

Wir wünschen Ihnen einen angenehmen Aufenthalt auf Mauritius.

Tombola in der L'Evasion Tours-VIP-Lounge Dynamo Dresden | 04.11.2012

Tombola in der L'Evasion Tours-VIP-Lounge Dynamo Dresden | 04.11.2012
Tombola | 04.11.2012



November 2011 - Magazin Fifty - L'Evasion Tours als Reiseveranstalter für Trüffeltouren

L'Evasion Tours als Reiseveranstalter für Trüffeltouren
November 2011

Magazin Fifty - L'Evasion Tours als Reiseveranstalter für Trüffeltouren November 2011
Magazin Fifty - November 2011



18.10.2011 - Dresdner Morgenpost - L'Evasion als Hauptsponsor HOPE-Gala Dresden

L'Evasion Tours sponsort Hauptpreis für HOPE-Gala 2011 in Dresden (12 tägige Polynesien Reise)
vom 18. Oktober 2011

Dresdner Morgenpost vom 18.10.2011
Dresdner Morgenpost vom 18.10.2011



15.10.2011 - Kids & Co - L'Evasion als Sponsor AktivCamp Sonnenstrahl e.V.

Kids & Co - L'Evasion als Sponsor AktivCamp Sonnenstrahl e.V.
vom Oktober 2011

Kids & Co Herbstausgabe
Kids & Co Herbstausgabe



29.06.2011 - Sonnenstrahl e.V. Vereinszeitschrift

L'Evasion Tours als Sponsor des Korsika AktivCamps für verwaiste Geschwister
vom 29. Juni 2011

Sonnenstrahl e.V. Vereinszeitschrift
Sonnenstrahl e.V. Vereinszeitschrift vom 29.06.2011



10.03.2011 - Zeit Reisen

L'Evasion Tours als Reiseveranstalter in der Zeit Reisen
vom 10. März 2011

L Evasion Tours Reiseveranstalter
Zeit Reisen vom 10.03.2011



12.02.2011 - Sächsische Zeitung

L'Evasion Tours als Reiseveranstalter für Neukaledonien in der
SZ vom 12. Februar 2011

SZ vom 12. Februar 2011
SZ vom 12.02.2011



15.01.2011 - La Reunion Bericht in der Welt

La Reunion Reisebericht - L'Evasion Tours als Reiseveranstalter in der Welt vom 15. Januar 2011


Welt vom 15. Januar 2011



Oktober 2010 - Sponsor 5. Hope Gala

L'Evasion Tours Dresden ist Sponsor der 5. Hope Gala in Dresden.
Samstag, 30. Oktober 2010, 19.30 Uhr
im Schauspielhaus Dresden

Benefizkonzert zu Gunsten der Hope Stiftung
(die Hope Stiftung untertützt HIV Positive Menschen in Afrika) http://www.hopegala-dresden.de/default.aspx?id=70&year=2010


Hope Gala Dresden, 2010



August 2010 - Rundkino Programmzeitschrift

L'Evasion Tours Dresden sponsort Tahiti Reise zur Premiere des Filmes "The Ultimate Wave Tahiti 3D" in Dresden


Rundkino Programmzeitschrift 08, 2010



Juni 2010 - Vorstellung Insel La Réunion

Empfehlung von L'Evasion Tours als Reiseveranstalter für La Réunion neben einem Artikel über die Insel im Ärzte Magazin Ausgabe 06, 2010


Ärzte Magazin Ausgabe 6, 2010



04.06.2010 - Film-Sponsoring "The Ultimate Wave Tahiti 3D"

L'Evasion Tours Dresden sponsort Tahiti Reise für den ersten Surffilm in 3D
Pressemitteilung [pdf]



20.03.2010 - Frankophone Traumziele Bericht in der SZ

Frankophone Traumziele - Vorstellung von L'Evasion Tours in der Sächsischen Zeitung vom 20./21. März 2010

SZ vom 20./21. März 2010



03.10.2009 - Prävention von Schütteltraumen - 2.805,00 Euro zugunsten der Babyhilfe Deutschland

Pressemitteilung:
Prävention von Schütteltraumen - 2.805,00 Euro
zugunsten der Babyhilfe Deutschland

Dresden, 03.10.2009. Lesen, lesen, lesen, die Natur, der Wald und das Meer waren schon immer das Thema von Jeannine Mirschél aus Dresden. Mit ihrem Mann Ahmed Mehdaoui-Mirschél aus Korsika machte sie ihr Hobby zum Beruf und gründete vor 12 Jahren den Reiseveranstalter für Inselreisen L'EVASION TOURS. Als Jeannine Mirschél von dem Projekt der Babyhilfe Deutschland zur Prävention von Schütteltraumen bei Babys hörte, entschloss sie sich sofort, dieses Projekt zu unterstützen, denn Kindern soll es gut gehen und in diesem Falle können rechtzeitige Informationen an die Eltern helfen, dass Babys nicht geschüttelt werden.
Innerhalb weniger Tage wurde eine Tombola zugunsten der Babyhilfe Deutschland organisiert. Herr Dr. van de Loo von der Kanzlei Heckschen & van de Loo hatte die aktuellen Vorschriften aus dem Sächsischen Amtsblatt parat und das Ordnungsamt der Stadt Dresden bestätigte den Antrag noch am gleichen Tag. Die Gäste einer Veranstaltung im Golfpark Elbflorenz in Dresden-Possendorf kauften Lose im Wert von 1.620 Euro zugunsten der Babyhilfe. Den Gewinner zog Stefan Hermann aus dem Restaurant bean & beluga. Herr Hermann und L´EVASION TOURS legten eine weitere Spende von 1.185 Euro drauf, so dass dem Vorsitzenden der Babyhilfe Deutschland noch am gleichen Abend 2805 Euro übergeben werden konnten. Die Gewinner - Hans-Dieter Thom und Astrid Schmidt aus Dresden - können sich über ein Flugticket von L´EVASION Tours in Kooperation mit Air France von Deutschland über Paris direkt auf die Insel Mauritius freuen.
Rechtsmediziner rechnen in Deutschland mit bis zu 200 Fällen pro Jahr der gefürchteten Schütteltraumen bei Säuglingen und Kleinkindern. Dr. med. Uwe Schmidt aus dem Institut für Rechtsmedizin der Medizinischen Fakultät Carl Gustav Carus der TU Dresden berichtete vor wenigen Tagen in Basel auf der Jahrestagung der Gesellschaft für Rechtsmedizin über ein Kind aus dem Dresdner Raum, das nach dem Schütteln durch den Vater nur noch tot aufgefunden werden konnte. Frau Privatdozentin Dr. med. habil. Christine Erfurt aus dem gleichen Institut erinnert sich pro Jahr an 10-20 Fälle von Schütteltraumen im ostsächsischen Raum. Etwa 20% der Babys sterben an den Hirnblutungen, 80% überleben mit Einblutungen in die Augen, bleibenden Sehschäden und neurologischen Schäden. Frau Dr. med. Gabriele Hahn, Oberärztin im Institut für Diagnostik und Bildgebung des Dresdner Universitätsklinikums weist darauf hin, dass die Kinder nicht nur Hirnschäden erleiden, sondern durch das "Peitschenschlagphänomen" beim Schütteln auch gravierende Verletzungen des Rückenmarks im Bereich der Halswirbelsäule erleiden.
"Mit der Informationskampagne "Mein Papa bleibt cool" möchte die Babyhilfe Deutschland e.V. wie auch bei der Kampagne zur Prävention des plötzlichen Säuglingstodes möglichst viele Eltern erreichen und die Information übermitteln, dass Babys und Kleinkinder nicht geschüttelt werden dürfen", teilt der Vorsitzende der Babyhilfe Prof. Dr. med. habil. Ekkehart Paditz mit. Aktuelle Untersuchungen aus der Universität Vancouver haben gezeigt, dass es sich lohnt, rechtzeitig klare Informationen an die Eltern zu übermitteln. "Wir sind sehr dankbar, dass L´EVASION TOURS, AirFrance, Herr Hermann von Bean & Beluga und der Golfpark Elbflorenz dieses Projekt der Babyhilfe unterstützen", sagt Paditz.


Zeitungsartikel in der DNN vom 05.10.2009





Foto, v.l.n.r.: Ahmed Mehdaoui-Mirschél von L'EVASION TOURS, Hans-Dieter Thom mit dem Flugticket von AirFrance und L´EVASION TOURS nach Mauritius, Stefan Hermann von bean & beluga, Jeannine Mirschél von L'EVASION TOURS, Prof. Dr. med. habil. Ekkehart Paditz von der Babyhilfe Deutschland e.V.


Kontakte:

Babyhilfe Deutschland e.V.
Lingnerschloss Dresden
Bautzner Str. 132
01099 Dresden

Tel. 0173-3533820
Fax: 0351.2068 478-8
www.babyhilfe-deutschland.de

L'EVASION TOURS
Spezial-Reiseveranstalter
Oskar-Pletsch-Str. 7
01324 Dresden

Tel.: 0351- 84 80 846
Fax: 0351- 8996100
www.Evasion-Tours.de

Restaurant bean & beluga
Restaurant, Tagesbar, Feinkost
Bautzner Landstraße 32
01324 Dresden

Tel.: 0351-440088-00
Fax:0351-44 00 88 22
www.bean-and-beluga.de




Semptember 2009 - Sonnenstrahl e.V.

Pressemitteilung:
1. L'Evasion Tours Golfcup – Dresden Ullersdorf mit Tombola
zur Abendveranstaltung 2.900 € an den Sonnenstrahl e. V. Dresden

Dresden, 20.06.2009. Der Sonnenstrahl e. V. Dresden – in Kooperation mit dem Dresdner Spezial- Reiseveranstalter L'Evasion Tours- ermöglicht 10 Kindern und Jugendlichen (evtl. auch mehr) zwischen 9 und 16 Jahren eine Geschwisterfreizeit für 10 Tage, vom 29.03.- 07.04.2010, auf Mallorca.

Der Sonnenstrahl e. V. Dresden-Förderkreis für krebskranke Kinder und Jugendliche besteht seit 1990 und ist ein eingetragener, gemeinnützig anerkannter Verein mit über 600 Mitgliedern, welcher krebskranke Kinder, Jugendliche und deren Angehörigen, sowohl bereits während als auch nach der Therapie, betreut und unterstützt.

Besonderes Augenmerk richtet der Verein auf die Geschwisterkinder, die sich durch die Veränderungen in der Familie häufig ins Abseits gedrängt fühlen. Ihnen willen der Verein das Gefühl geben, durch die Erkrankung des Geschwisters nicht „überflüssig“ zu sein.

Durch die Geschwisterfreizeit auf Mallorca können sich die Kinder in einem geschützten Rahmen frei bewegen und sich nach ihren individuellen Ressourcen und Bedürfnissen ausleben und ausprobieren, sei es auf sportlicher, künstlerischer, musikalischer, auch hauswirtschaftlicher Ebene oder im Umgang miteinander. Trotz vieler Unterschiede zwischen den Reisenden (Geschlecht, Alter, individuelle Kompetenzen, Interessen, soziale Herkunft,…) entwickelt sich schnell ein Gruppengefühl, ein Gefühl der Zusammengehörigkeit und des gegenseitigen Vertrauens. Dies als Basis ermöglicht den Kindern und Jugendlichen einen offenen, verständnisvollen und authentischen Umgang mit ihren Erlebnissen in den Familien, sei es der Verlust eines Geschwisterkindes oder die Erkrankung des Bruder oder der Schwester. Durch ihre sehr ausgeprägten kommunikativen Fähigkeiten sind die Jungen und Mädchen fast immer in der Lage, Spannungen untereinander zu thematisieren und somit auszuräumen.

Bei der Tombola der Abendveranstaltung des 1. L'EVASION TOURS Golfcup’s am 20.06.2009 in Dresden Ullersdorf wurden 2.900 € an den Verein gespendet. Dieses Geld wird für die Geschwisterfreizeit im nächsten Jahr verwendet. Die Gesamtkosten der Mallorcareise belaufen sich auf 10.000 €, für Flug, Fahrtkosten vor Ort, Verpflegung, Ausflüge etc.

Ein herzliches Dankeschön an den Dresdner Insel-Reiseveranstalter L’EVASION TOURS für die gute Organisation des Golfcup’s am 20.06.09 und die anschließende Tombola zur Abendveranstaltung im Restaurant Il Golfino des Golfclubs Dresden Ullersdorf zu Gunsten des Sonnenstrahl e. V. Als Hauptpreise wurden vom Spezialveranstalter L'EVASION TOURS (in Kooperation mit AIR FRANCE und Beachcomber) zwei Reisen zur Verfügung gestellt:

-als 2.Hauptgewinn gab es eine Reise nach Korsika (Fährüberfahrt mit corsica ferries + 1 Ferienwohnung) sowie

- als 1.Hauptgewinn der Verlosung gab es eine Reise nach Mauritius (Flug mit Air France + Übernachtung im Beachcomber Paradis Hotel & Golf Club.

Die glückliche Gewinnerin des 1. Hauptpreises war Frau Sabine Kroschinski.


Ausgabe 3/ Sept. 2009 des Sonnenstrahl e.V. Magazins


Foto, v.l.n.r.: Gewinnerin S. Kroschinski, Ahmed-Mehdaoui-Mirschél von L'EVASION TOURS und Uwe Neumann vom Golfclub Dresden-Ullersdorf


Kontakte:

Sonnenstrahl e. V. Dresden
Förderkreis für krebskranke
Kinder und Jugendliche
Goetheallee 13,
01309 Dresden
Telefon: 0351/4596161
www.sonnenstrahl-ev.org

L'EVASION TOURS
Spezial-Reiseveranstalter
Oskar-Pletsch-Str. 7
01324 Dresden

Tel.: 0351- 84 80 846
Fax: 0351- 8996100
www.Evasion-Tours.de

Golfclub Dresden Ullersdorf e.V.
Am Golfplatz 1
01454 Ullersdorf bei Radeberg,
Tel.: 03528 4806-0
www.golfanlage-ullersdorf.de




März 2008 - Australienmagazin

Empfehlung von L'Evasion Tours als Reiseveranstalter neben einem Artikel über Polynesien im Australienmagazin Ausgabe 3, 2008


Australienmagazin Ausgabe 3, 2008



28.06.2006 - Reiseveranstalter für französische Inseln - Bericht in der SZ

Firmenvorstellung von L'Evasion Tours als Reiseveranstalter für französischsprachige Inseln in der Sächsischen Zeitung


SZ vom 28.06.2006


Juni 2006 - Exklusiver Reisemarkt - L'Evasion Tours als Reiseveranstalter für La Réunion - in "Der neue Apotheker"

Exklusiver Reisemarkt - Vorstellung der Insel La Réunion - L'Evasion Tours als Reiseveranstalter für dieses Reisegebiet


Der neue Apotheker - Juni 2006



26.04.2006 - Bericht über L'Evasion Tours auf touristikpresse.net



02.03.2005 - L'Evasion Tours als Spezialist für frankophone Inseln - Ärzte Zeitung

Vorstellung von L'Evasion Tours als Spezialist für französischsprachige Inseln - Bericht in der Ärzte Zeitung


Ärzte Zeitung v. 02.03.2005



02./03.10.2004 - L'Evasion Tours als Korsika Reiseveranstalter - Bericht im Hamburger Abendblatt

Vorstellung einer Zugreise durch Korsika - L'Evasion Tours als Korsika Reiseveranstalter - Bericht im Hamburger Abendblatt


HH Abendblatt v. 02./03.10.2004





Zuletzt geändert: 04.12.2014




[Unsere Philosophie] [Unser Team] [Messetermine] [Partner]
webdesign dresden [Korsika] [Guadeloupe] [Martinique] [La Réunion] [Mauritius] [Seychellen] [Madagaskar] [Tahiti & ihre Inseln] [Neukaledonien]
[Urlaub Reisen] [Reisen Urlaub]
Urlaubswetter vor Ort